Newsbereich

CORONA Regeln

Partnerverein des 1.FC Magdeburg

Saisonabschluß mit 2 Ligameistern

 

Vereinswappen-web
Alkohol - und Rauchverbot

--- Alkohol-und Rauchverbot auf dem Sportplatz ---

Die Fans und Spieler des TSV Bregenstedt waren empört, als sie heute morgen die Zeitung beim Kaffee trinken aufschlugen. Mit dieser Meldung hatte wohl keiner gerechnet und jeder einzelne war zu tiefst erschüttert.
Die Umwelt-und Gesundheitsbehörde gab nun bekannt, dass auf dem gesamten Bregenstedter Sportgelände ein absolutes Alkohol-und Rauchverbot gilt.
Die Begründung seitens der Behörden lautete:
" Während eines Spiels wurden stark erhöhte Werte von Kohlenmonoxid festgestellt. Diese haben erheblichen Einfluss auf die Pferde und Kühe auf der anliegenden Grünfläche. Desweiteren wurden starke Überschwemmungen an den Grünflächen festgestellt, die nachweisbar auf den starken Urinfluss der Zuschauer durch exessives Biertrinken zurüchzuführen ist.
Daraufhin habe man sich, im Sinne der Natur, zu dieser Gesetzesregelung geeinigt".
Einige Spieler des TSV sagten:
" Wir werden wohl nur noch zum Training gehen". Das Training findet nämlich nicht auf dem Sportplatz, sondern auf dem Bregenstedter "Bolzplatz" statt. Dort ist kein Rauch- bzw- Alkoholverbot. Auch die Gastwirtin aus Bregenstedt müsste mit erhebliche Einbußen rechnen.
Die Verantwortlichen des TSV äußerten sich nach Bekanntgabe: " Mit diesem Urteil hätte keiner gerechnet. Wir werden selbstverständlich gegen das Urteil vorgehen. Als Alternative werden die Tiere auf den Grünflächen an einen anderen Ort gebracht, um sie vor den giftigen Dämpfe der Zigaretten zu schützen. Es werden dann auch Baumaßnahmen zur Errichtung einer Abflussrinne erfolgen, um den Urin ordnungsgemäß abfließen zu lassen. Das Wohl der Natur ist auch in unserem Sinne".

Zum ersten Mal tritt das Gesetz morgen im Heimspiel gegen den Harbker SV in Kraft.

In Bregenstedt hofft nun jeder, dass sie das Urteil noch abwenden können.

Bis dahin. Sport frei

 

Vereinswappen-web
An Fans und Freunde

Da ja der TSV über die Kreisgrenzen hinaus bekannt ist erhielt

ich heute ein E-Mail aus Leipzig in der mich der Absender

auf eine Internetseite aufmerksam machte deren Inhalt

ich sehr interessant fand.

 

 

www.klubkasse.de

 

 

Schreibt mir bitte Euere Meinung im Gästebuch was ihr davon haltet.

Für unseren Verein wäre das eine feine Sache.

 

 

PS.Ich bin dort der erste Fan unseres Vereins